Home Was wir tun  · 

Was wir tun

   Vorgehensweise

Genau auf Ihr Unternehmen abgestimmte Trainings werden nach dem Bedarf Ihres Unternehmens und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter für Ihre unterschiedlichen Mitarbeitergruppen ausgearbeitet und durchgeführt. Die Vorgehensweise folgt dem langerprobten und erfolgreichen Aufbau von Analyse, Konzeption, Training und Training On-the-Job.

   Analyse

Eine Bedarfsanalyse und die Analyse aller sonstigen relevanten Informationen bilden die Grundlage für das Trainingskonzept. In enger Kooperation mit den Verantwortlichen und den Mitarbeitern werden Bedarf, Bedürfnisse und relevante Bedingungen und Gegebenheiten eruiert.

   Konzeption

Auf der Basis der Analyse-Ergebnisse werden die praxisorientierten Trainingsinhalte auf Ihre Firma und Ihre Mitarbeiter zugeschnitten bzw. entwickelt. Dadurch entsteht ein Trainingskonzept, dessen Inhalte den Weiterbildungsbedarf, die Arbeitsprozesse und Bedingungen Ihrer Firma optimal berücksichtigen.

   Training

Die Praxis-Orientierung unserer Trainings ist Ihr Vorteil. In den firmenspezifischen Seminaren wird dies sogar noch verstärkt durch das vorangegangene besondere Eingehen auf die besonderen Bedingungen Ihres Unternehmens und deren Analyse. Und die Methodik des aktiven und erlebnisorientierten Lernens in kleinen Gruppen führt die Teilnehmer zu immer wieder bestaunten Lernerfolgen. (siehe auch "Referenzen")

   Training On-the-Job

Mit dem abschließenden Training On-the-Job am Arbeitsplatz der Teilnehmer wird das neu Erlernte und Geübte in die reale Arbeitssituation transferiert und gefestigt. Diese Phase ist besonders wichtig, denn die Erfahrung „des Machbaren auch am eigenen Arbeitsplatz“ ist die effektivste Festigung des Lernzuwachses.

 

Offene Seminare
Alle internen Seminare bieten wir regelmäßig auch als offene Seminare an. Fordern Sie einfach unseren Seminarletter an. [Mehr]
Steigern Sie Ihren Umsatz durch erfolgreichere Kunden-Telefonate. [Mehr]
 
top